Veranstaltungen April bis Juli 2017


Veranstaltungsprogramm des Rudolf Steiner Hauses Hamburg

Mai

Freitag, 05. Mai 2017, 20.00 Uhr
Samstag, 06. Mai 2017, 20.00 Uhr
Sonntag, 07. Mai 2017, 17.00 Uhr
Zusatzvortrag: Sonntag, 07. Mai 2017, 13.00 Uhr


Alle 4 Vorträge sind bereits ausverkauft!

Illegale Kriege und die Verantwortung der Friedensarbeit heute

Vortrag von Dr. Daniele Ganser

Dr. Daniele Ganser - Illegale Kriege

Mit der Gründung der UNO gilt ein weltweites Kriegsverbot. Nur in zwei Ausnahmen sind kriegerische Maßnahmen zugelassen (Selbstverteidigung oder Mandat des UNO-Sicherheitsrats).
Die Realität ist jedoch eine ganz andere.

Der Vortrag gibt auf der Basis des neuen Buches von Daniele Ganser einen Überblick über illegale Kriege (Iran 1953, Guatemala 1954, Ägypten 1956, Kuba 1961, Vietnam 1964, Nicaragua 1981, Serbien 1999, Afghanistan 2001, Irak 2003, Libyen 2011, Ukraine 2014, Jemen 2015 und der laufende Krieg in Syrien) und fragt, was die Friedensarbeit heute leisten kann, um das friedliche Zusammenleben der Völker zu fördern.

Eintritt: 20,- €
Karten unter info@rudolf-steiner-haus.de

Veranstalter: Rudolf Steiner Haus Hamburg e.V.

Sonntag, 07. Mai 2017, 15.00 Uhr

Ausstellungseröffnung: Friedensimpulse von Frauen

Mit Barbara Messmer
Ausstellung vom 05.05. bis 09.07.2017

Ausstellungseröffnung: Friedensimpulse von Frauen

Mehr Infos!

Veranstaler: ausstellungsraum. steiner haus

Montag, 08. Mai 2017, 19.00 Uhr

Diese Veranstaltung findet nun doch wie ursprünglich geplant statt!

"Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei" - er hat ja ein ICH.?

500 Jahre nach der Reformation ist eine neue Kultus-Form zugänglich: der Rosenkreuzer Kultus - auf Grundlage der anthroposophischen Menschenkunde und des schöpferischen Rhythmus des christlichen Kultus. Jeder Mensch ist befähigt, diesen Kultus in sein Leben zu integrieren.
Einführung von Marion von der Wense

Anmeldung unter marion.v.d.wense@gmx.de bzw. Tel.: 040-839 70 76 weiterer Termin am 15.05. um 19.00 Uhr

Freitag, 12. Mai 2017, 18.00 und 20.00 Uhr,
Samstag, 13. Mai 2017, 10.00 - 13.00 Uhr

Zentralorgan des Lebens: Das Herz

Vorträge und Seminar mit Markus Peters, Facharzt für Allgemeinmedizin/Naturheilverfahren und Autor

Markus Peters

12.05., 18.00 Uhr: Das Herz als Beziehungsorgan in unruhigen Zeiten
In den letzten Jahren hat sich unser Wissen um das Herz grundlegend geändert: Von der reinen Pumpe ist es zum zentralen Beziehungsorgan zu uns und der Welt geworden. In diesem Vortrag werden die verschiedenen Ebenen des Herzens dargestellt, insbesondere wird auf die soziale und die verbindende Fähigkeit des Herzens eingegangen werden. Daraus ergeben sich Möglichkeiten, derer wir in unserer gegenwärtigen Welt so dringend bedürfen.

12.05., 20.00 Uhr: Wege zu einer ganzheitlichen Therapie des erkrankten Herzens
Wie kann eine ganzheitliche Therapie des erkrankten Herzens aussehen? Welche Möglichkeiten gibt es? Moderne Forschung, vor allem auf dem Gebiet der biochemischen Funktionsweise der Herzmuskelzelle, eröffnet neue, bisher noch kaum genutzte Potentiale. So werden in diesem Vortrag neue, ganzheitliche und innovative Ansätze aufgezeigt, wie Bluthochdruck, Angina pectoris, Herzinfarkt, Herzschwäche und Herzrhythmusstörungen neu verstanden und behandelt werden können.

13.05., 10.00 - 13.00 Uhr: Herzfokussiert leben
Seminar mit Übungen zur Wahrnehmung der Weisheit des Herzens.
Das Herz kann zum zentralen Beziehungsorgan zu einer nichtsinnlichen geistigen bzw. spirituellen Welt werden. Im Seminar werden wir mit praktischen Übungen und im gemeinsamen Gespräch erste Schritte gehen, um das Herz zum Zentrum unseres alltäglichen Lebens werden zu lassen.

Eintritt: Vortrag 12,- €, ermäßigt 8,- € / beide Vorträge zusammen: 20,- €, ermäßigt 15,- €
Seminar: 35,- €, ermäßigt 25,- €, Gesamtkarte: 50,- €, ermäßigt 35,- €

Anmeldung unter info@rudolf-steiner-haus.de
bzw. Tel.: 040-41 33 16 30

Download: Plakat
Link zur Webseite: www.herztherapie-nord.de

Veranstalter: Rudolf Steiner Haus Hamburg e.V. in Kooperation mit der Victor Thylmann Gesellschaft

Samstag, 13. Mai 2017, 19.30 - 21.30 Uhr

Erzählabend: Von Blumen, Seen und hohen Bäumen

Märchen erzählt von Birte Bernstein, Malia Paro und Liane von Schweinitz

Eintritt: 10,- €, ermäßigt 7,- €

Veranstalter: Märchenforum Hamburg
Sonntag, 14. Mai 2017, 15.00 - 21.00 Uhr

Musik an der Schwelle

Musik an der Schwelle

Neue Musik als Spiegel des menschlichen Bewusstseins
Vorträge von Andreas Delor und Matthias Bölts
Konzert mit Werken von Sofia Gubaidulina "Am Rande des Abgrunds", Olivier Messiaen u. a.

Veranstalter: MenschMusik e.V.

Dienstag, 16. Mai 2017, 19.30 Uhr

Die Hysterie und die Niere

Vortrag von Martin Straube

Freitag, 19. Mai 2017, 16.00 - 20.00 Uhr,
Samstag, 20. Mai 2017, 9.00 - 18.00 Uhr und
Sonntag, 21.05.2017, 9.00 - 16.00 Uhr

Schattenboxen im Konflikt

An diesem Wochenende stehen Gegensätzen von Licht - Schatten, hell - dunkel, gut - böse und deren Wirkung im Konflikt im Mittelpunkt.

Die intensive Arbeit an und in uns selbst, die Gestaltung des individuellen Schicksals, die Begegnung mit dem eigenen Doppelgänger regen an, das o. g. Thema von verschiedenen, überraschenden Seiten zu beleuchten. Durch Übungen wie zeichnen, modellieren und Erlebnisse im eigenen Lebenslauf nähern wir uns diesem umfassenden Thema.
Seminarleitung: Heidemarie Hoff und Angela Fleckenstein-Rottgardt (Mediatorinnen)

Informationen: www.akademie-heidemariehoff.hamburg
Anmeldung, Fragen: info@akademie-heidemariehoff.hamburg

Freitag, 19. Mai 2017, 19.30 Uhr

Pfingsten und das Weltenwort

Vortrag von Christiane Gerges

Donnerstag, 25. Mai 2017, 10.00 - 13.00 Uhr

Mit lebendiger Spiritualität voranschreiten

10.30 - 12.00 Uhr: Geisteswissenschaft und Imagination - Steffen Hartmann
Kunst und Inspiration - Torben Maiwald

12.30 - 13.30 Uhr: Intuition und das soziale Leben
Vortrag und Gespräch mit Anton Kimpfler

Freie Spende möglich

Anmeldung unter info@rudolf-steiner-haus.de
bzw. Tel.: 040-41 33 16 30

Veranstalter: Werkstatt für Anthroposophie

Dienstag, 30. Mai 2017, 19.30 Uhr

Salvador Dali

Vortrag von Martin Straube



ImpressumLinksSitemapNewsletter

Aktuelles



Hier können Sie das Veranstaltungs-
programm des Rudolf Steiner Hauses
für April bis Juli 2017 als PDF-Datei
downloaden


Das Kursprogramm in der Übersicht für April bis Juli 2017 finden Sie hier





Download - Adobe Reader Download - Adobe Reader

Newsletter bestellen:

Anrede:

Ihr Name:

Ihre Email-Adresse:



Seite drucken